4 Comments

  1. Tante Ria

    Sie fliegt ganz hervorragend. Als Mutter der Libellen-Fängerin kann ich zudem eine Theorie der Häklerin bestätigen: Die Libelle – wie gesagt Teil eines Wiesenbewohner-Mobiles – ist hervorragend auch als einzelnes Spielzeug für Säuglinge zu verwenden. Gerade, dass der Körper so schmal ist, können Kinder mit 4-5 Monaten die ersten Greifversuche daran testen und erfolgreich sein. Ebenso kann ich hierfür die Raupe (ebenfalls ein Tutorial auf dieser Seite) empfehlen. Ebenfalls gut zu greifen und natürlich in seiner Buntheit wunderbar interessant.

  2. Mama Mau

    Oh Tante Ria, Du bist zu lieb. So viele Komplimente – nach einer richtig harten Woche – tun der Seele richtig gut. Hier war der Schnuller-Vogel zu Besuch, er hat unsere Glocken+Blumen+Schnullergirlande mitgenommen und schöne Geschenke da gelassen. Richtig überzeugt ist Tochter2 nicht… es ist einfach der Brüller.
    Jetzt haben wir die vierte Nacht ohne Schnuller, wir sind alle erschöpft und heute bin ich in der Bahn eingeschlafen…zzzZz…

  3. Laura

    Hallo,
    ich arbeite gerade am Mobile und bin gerade bei der Libelle angekommen. Kann es sein, dass sich in die Anleitung zwei Fehler gemogelt haben?
    In der 2. Runde des Körpers müsste 1 DFM in jede M gehäkelt werden und das Wellenmuster für den Hut wird nur 4 mal wiederholt, oder?
    Ich freu mich schon, wenn das Mobile fertig ist, die Tierchen sind unglaublich süß und mein Baby freut sich sicherlich, sobald es da ist :-).
    Liebe Grüße, Laura

  4. Mama Mau

    Liebe Laura! Super!! Vielen Dank 🙂 in der Tat waren es in der 2. Runde DFM, ich habe das bereits in der Anleitung geändert. Am Hut waren insgesamt 6 Wellen. Es ist immer so schwierig, Häkelschriftenmuster zu schreiben, aber auch das habe ich jetzt geändert, jetzt sollte das verständlich sein, oder? 🙂
    Bitte schick mal ein Bild, wenn Dein Mobile fertig wird, ich bin ganz schön neugierig. Noch mal vielen, vielen Dank für Deine Tipps und ganz liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.